Ausbildung von Brandschutzhelfern

Wir bilden Ihre Mitarbeiter zu Brandschutzhelfern aus.

Die Notwendigkeit zur Ausbildung von Brandschutzhelfern ergibt sich aus folgenden Rechtsvorschriften:

  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG): §10 Abs. 2 „Erste Hilfe und sonstige Notfallmaßnahmen“
  • Unfallverhütungsvorschrift: „Grundsätze der Prävention“ (BGV/GUV-V A1) § 22 Abs. 2 „Notfallmaßnahmen“
  • Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR): ASR A2.2 „Maßnahmen gegen Brände“ Abschnitt 6.2 Brandschutzhelfer“

Unternehmen müssen Ihren Mitarbeitern nicht nur Brandschutzschulungen anbieten, sondern einen Teil von Ihnen (in der Regel sind 5 % ausreichend) zu Brandschutzhelfern ausbilden.

Brandschutzhelferausbildung

Gerne übernehmen wir diese Aufgabe für Sie.

Brandschutzbeauftragter nach DGUV Information 205-003

 

Brandschutzbeauftragter gesucht?

 

Hier sind Sie richtig!

 

Kontaktaufnahme bitte per Mail an

info@grisu-brandschutz.de.

Grisu-Brandschutz UG (haftungsbeschränkt)

Bergstr. 115
44791 Bochum


E-Mail: info@grisu-brandschutz.de
Tel.:  +49 (0)234 519 48 00
Fax.: +49 (0)234 519 83 00